//
du liest...
Parteipolitik

Bettel hinterfragt Juncker-Aussage zu Homosexualität

Jean-Claude Juncker und Xavier Bettel Hat Jean-Claude Juncker in einem Interview tatsächlich behauptet, es sei heute “sexy, homosexuell oder anders zu sein”? Um Klarheit zu schaffen, bittet der Abgeordnete und DP-Parteipräsident Xavier Bettel den Premierminister in einer parlamentarischen Anfrage um eine Stellungnahme zu seiner in der Boulevardzeitschrift Letzëbuerg Privat veröffentlichten Aussage.

Bettel will wissen, ob ein solches Interview stattgefunden und Juncker die betreffende Aussage gemacht habe.

Im Bewusstsein der latenten oder offenen Homophobie in vielen Ländern und der oft schwierigen Situation von Homosexuellen fragt Bettel, ob der Premierminister eine derartige Aussage wiederholen würde:

Bettel-questionparl-juncker

(Quellen: tageblatt.lu, lessentiel.lu, Journal, Le Quotidien)

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Unsere Facebook-Seite

%d Bloggern gefällt das: